Archiv für März, 2012

#129: Überall Schnodderrotz, außerdem Bröckchenhusten

Posted in In eigener Sache with tags , , , , , , , , , on 29/03/2012 by Keyser Söze

Ich habe Grippe und benötige Linderung. Kamillentee mit Honig nützt nur unzureichend, Wick VapoRub stinkt fürchterlich und um mir Hühnersuppe zu kochen fühle ich mich einfach zu beschissen. Übrigens habe ich neben dem Bett jetzt eine Spucktüte stehen, in der ich meinen grippalen Auswurf ansammle – in den letzten beiden Tagen sind schon etwa geschätzte zwei Liter zusammengekommen.

Aber wie auch immer – her mit den Hausmitteln, ihr Affen.

#128: EHO kehrt zurück

Posted in Ankündigungen with tags , , , on 28/03/2012 by Keyser Söze

EHO wird bald zurückkehren, dieses Mal mit .to-Domain. Oke das wa ales ;):)

#127: Geschäftsidee

Posted in Hirnwichse with tags , , , , , on 28/03/2012 by Keyser Söze

Ich hatte soeben eine brilliante Geschäftsidee: Kurz gesagt geht es dabei um eine Pornoseite, auf der Leute dann Geld bezahlen um zu sehen wie ich Sex habe – und zwar mit Tieren.

Das ist aber noch gar nicht das eigentliche Kernstück der Idee, denn ich würde diese Tiere nicht nur ficken, sondern sie außerdem auch noch töten. Also gewissermaßen zu Tode rapieren, im wahrsten Sinne des Wortes. Da könnte es dann alle paar Tage ein spezielles neues Update geben, zum Beispiel „Keyser fickt Hund“, „Keyser fickt Katze“, „Keyser fickt Meerschweinchen“, etc.. Ich bin mir sicher dass sich damit Millionen Euro machen ließen, nur: Wie sieht die ganze Sache rechtlich aus? Was würde passieren, wenn man mich irgendwann erwischen würde? Käme ich in den Knast, müsste ich nur Strafe zahlen, oder vielleicht sogar das bisher verdiente Geld abgeben?

Zusätzlich dazu könnte ich auf der Netzseite auch noch Fanartikel anbieten, beispielsweise Tassen mit Motiven von vergewaltigten Haustieren, Klingeltöne mit Quallauten, so was halt. Komisch dass bisher noch keiner auf die Idee gekommen ist.