Archiv für :3

#114: Zu einem PENIS werden

Posted in Zu einer Tür werden with tags , , , , , on 14/08/2011 by Keyser Söze

Stell‘ Dir vor, Du schlägst jemanden so hart, dass er zu einem PENIS wird. Du findest dann heraus dass so ALLE PENIS entstehen, und Du wirst in einen Mörderclub involviert der PENIS macht. Je stärker man schlägt, desto besser wird der PENIS.

Es gibt also irgendwelche superstarken Mörder die Leute in loool ^^ gnihihi ROFLMAO!!!!1 icksdeh! lol!!!!1 ^^ und so einen Scheiß schlagen.

#96: Zu einem Amokläufer werden

Posted in Zu einer Tür werden with tags , , , , , , , on 28/07/2011 by Keyser Söze

Stell‘ Dir vor, Du schlägst jemanden so hart, dass er zu einem Amokläufer wird. Du findest dann heraus dass so ALLE Amokläufer entstehen, und Du wirst in einen Mörderclub involviert der Amokläufer macht. Je stärker man schlägt, desto besser wird der Amokläufer.

Es gibt also irgendwelche superstarken Mörder die Leute in Anders Breivik und so einen Scheiß schlagen.

#80: Zu Papier werden

Posted in Zu einer Tür werden with tags , , , , , , , on 22/07/2011 by Keyser Söze

Stell‘ Dir vor, Du schlägst jemanden so hart, dass er zu Papier wird. Du findest dann heraus dass so ALLES Papier entsteht, und Du wirst in einen Mörderclub involviert der Papier macht. Je stärker man schlägt, desto besser wird das Papier.

Es gibt also irgendwelche superstarken Mörder die Leute in Duisburger Büttenpapier und so einen Scheiß schlagen.

#76: Neger Neger Neger

Posted in Casio with tags , , , , , , , , , , , , , on 20/07/2011 by Keyser Söze

Vor einem Jahr habe ich mir für ca. 300 Euro einen Neger vom kongolesischen Sklavenmarkt gekauft. Dieser war im Sommer schon Schrott, weil irgendwie Menschenrechtler an den Neger gekommen sind. Fand ich schon wunderlich, weil ich nur in Amnesty-International-Nähe war. Kostete mich dann 100 Euro Reparatur, weil der Kongo dafür keine Garantie übernehmen wollte. Vor zwei Monaten habe ich ihn zurückbekommen. Heute dann der nächste Schaden: Die Brüllfunktion ist kaputt. Einfach so. Ohne Urwaldgebrüll ist der Neger aber weitgehend wertlos. Mal schauen, was der Kongo sagt und ob diesmal die Garantie wenigstens zieht. Ich ärgere mich nur, dass ich soviel für einen Neger auf dem kongolesische Sklavenmarkt ausgegeben habe, der innerhalb eines Jahres zum zweiten Mal kaputt ist. Und mich jetzt wieder mit der kongolesischen Sklavenhändlervereinigung rumärgern darf.

Nochmal bin ich nicht bereit, Geld dafür auszugeben.

#68: Zu einer Dissertation werden

Posted in Zu einer Tür werden with tags , , , , , on 16/07/2011 by Keyser Söze

Stell‘ Dir vor, Du schlägst jemanden so hart, dass er zu einer Dissertation wird. Du findest dann heraus dass so ALLE Dissertationen entstehen, und Du wirst in einen Mörderclub involviert der Dissertationen macht. Je stärker man schlägt, desto besser wird die Dissertation.

Es gibt also irgendwelche superstarken Mörder die Leute in Casio-Dissertationen und so einen Scheiß schlagen.

#65: Mödchen des Tages

Posted in Was mit Titten halt with tags , , , on 15/07/2011 by Keyser Söze

Da euer über alles geliebter Führer leider in ein paar Minuten schon wieder los muss, hier ein schnelles „Update“ für zwischendurch.

 

 
So, weitermachen.

#56: Wichsglas

Posted in WI-DER-LICH with tags , , , on 08/07/2011 by Keyser Söze

Bevor ich auf die Idee kam meinen männlichen Saft nach dem Fappieren in einen leeren McDonalds-Colabecher zu schießen, habe ich über längere Zeit in ein Glas onaniert. Papiertücher und all so was waren mir halt schon immer zu Mainstream. Nun habe ich letztens beim Aufräumen so ein Spermaglas gefunden, inklusive dem eingetrockneten und braun verfärbten Sperma. Muss ungefähr vier bis fünf Monate alt sein.

Wie bekomme ich die Scheiße da nun wieder raus? Bild relatiert, Spüli und Wasser scheinen auch nach mehreren Minuten nichts zu bewirken. Trinken würde ich daraus nicht mehr, aber für Gäste dürfte es eigentlich noch reichen.